Pflanzung der Stauden

Sind alle Stauden verteilt, werden sie gepflanzt. Um ein optimales Wachstum zu gewährleisten, sind folgende Punkte zu beachten:

– Oberste Erdschicht des Topfballens bei Unkrautbefall entfernen

– Wurzelballen beim Austopfen lockern

– Ausgetrocknete Topfballen vor der Pflanzung in Wasser tauchen

 

Pflanzung der Zwiebeln

Die Zwiebeln in lockeren Tuffs von 10 bis 100 zwischen die Stauden setzen und zwar in doppelter Pflanztiefe wie die Zwiebeldicke.

 

Bewässerung

Die Pflanzung durchdringend bewässern. Bei trockener Witterung muss während der Anwachsphase wiederholt bewässert werden.

xeiro ag